Weihnachtsgrüße des Präsidenten

Vizepräsident Min. Rat Dipl. Ing. Karl FIALA

Sehr geehrte KollegInnen, liebe Freunde der Exekutive NÖ

In wenigen Tagen feiern wir Weihnachten – das schönste und größte Familienfest des Jahres. Wir werden eingefangen von Gefühlen und Stimmungen, die wir sonst

Artikel öffnen

Weihnachtsfeier – 2009

Am 3.12.2009, um 15.00, fand im Franz Matzka-Saal des Stadt- und Kulturzentrums Purkersdorf die Weihnachtsfeier der „Gesellschaft der Freunde und Förderer der Exekutive Niederösterreichs“ statt.

Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Purkersdorf Karl SCHLÖGL konnte zahlreichen Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft

Artikel öffnen

Ministerialrat Dipl.-Ing. Karl FIALA ist neuer Präsident der Gesellschaft

Präsident Min.Rat Dipl.Ing. Karl FIALA

Am 4. Juni 2009 wurde Dipl.-Ing. Karl FIALA im Anschluss an die Generalversammlung in der konstituierenden Sitzung des Vorstandes einstimmig zum Präsidenten der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Exekutive NÖ gewählt. Dipl.-Ing. Fiala

Artikel öffnen

Ehrungsfeier in St. Pölten

Am 04. Juni 2009 fand im Ostarrichisaal im Haus 1a der Niederösterreichischen Landesregierung in 3100 St. Pölten eine Ehrungsfeier der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Exekutive Niederösterreichs statt, bei der sowohl Bürgerinnen und Bürger, als auch Polizeibeamte des

Artikel öffnen

Eröffnung der neuen Kriminalabteilung in St. Pölten

14.05.2009 - NÖN - Chronik - Woche 20/2009 - Quelle: Niederösterreichische Nachrichten, Beilage, Woche 20/2009
Artikel öffnen

Eröffnung der Diensthundeinspektion (DHI) Echsenbach

DHI Echsenbach

Am 25. April 2009 luden die Marktgemeinde Echsenbach, die Fa. HARTL HAUS und das Landespolizeikommando Niederösterreich zur feierlichen offiziellen Eröffnung der Diensthundeinspektion in 3903 Echsenbach, Haimschlag 20, ein.

 Der Leiter der Organisations- und Einsatzabteilung, Oberst Anton

Artikel öffnen

Ehrung für Zivilcourage

Am Freitag, dem 17.4.2009 fand im Gemeindezentrum Pfaffstätten die Ehrung jener Mitbürger statt, die durch besondere Zivilcourage zur Aufklärung der Postamtsüberfälle beigetragen haben.

Bürgermeister BR Christoph Kainz konnte im Rahmen dieses Festaktes hochrangige Vertreter der öffentlichen Sicherheit im Weinort

Artikel öffnen